Folgen

Welche Bilder sollte ich zu meinem Profil hinzufügen?

Deine Bilder helfen dir, deine Homestay-Geschichte zu erzählen und machen für deinen Gast sichtbar, wer du bist und wo und wie du lebst. Hochqualitative Bilder sind somit am besten und hilfreichsten.

Wichtig ist auch das Foto von dir selbst – Lächeln nicht vergessen!

Du kannst so viele Fotos hochladen wie du möchtest. Was unbedingt da sein muss ist ein Foto von der Front deines Hauses, von dem Zimmer, das du gern vermieten möchtest und ein Bild von dir.

Für viele Gäste sind viele Fotos ein Kriterium schnell eine Buchung abzuschließen, also mache das Beste aus deinem Profil und lade eine Menge Fotos hoch.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare